Stoffwechselkur

 Sie treffen eine optimale Entscheidung, wenn Sie ihrem Körper helfen, das Gewicht zu optimieren, zu entgiften und zu entschlacken. Die Stoffwechselkur ist keine Diät im eigentlichen Sinne. Mit einer Ergänzung von Vitalstoffen (Vitamine aus natürlichen Quellen, Aminosäuren, Spurenelementen und Mineralien) unterstützen Sie optimal den Aufbau-Entgiftungs- und Reinigungsvorgang.

 

 

In 21 Tagen entlasten Sie durch eine reduzierte Kohlenhydrataufnahme Ihren Stoffwechsel. Gemüse, Obst und Eiweiß (tierisch oder pflanzlich) sind die Schwerpunkte Ihrer Ernährung.

 

Nach den 21 Tagen der Umstellung, kommt eine Stabilisierungsphase, in der Sie wieder mehr Kohlehydrate essen können. Sie halten jedoch die neue Ernährung weitestgehend bei. Ihr Gewicht sollte sich nachhaltig stabilisiert haben.

 

Ziel Ihrer Kur ist eine Umstellung Ihrer Ernährung ohne Jo-Jo-Effekt. Ein leichtes Bewegungsprogramm während der Stoffwechselkur ist ideal, um Körper, Seele und Geist optimal zu unterstützen und Stress abzubauen. Stress als einer der Hauptursachen für Erkrankungen wird durch Ihre neue Lebensführung minimiert. Durch Ihre neue Ernährung werden Entzündungen im Körper vermindert und der Zellstoffwechsel wird unterstützt.

 

Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online
Jimdo